#166 Ich bin genug

Einmal zu lange in der früh im Bett liegen geblieben und schon bricht absolutes Chaos morgens aus. Die Kinder müssen rechtzeitig fertig werden und pünktlich in der Kita ankommen. Kommt man zu spät, könnten ja die anderen was schlechtes von einem denken. Nichts läuft so wie gewollt und du bist einfach nur gestresst, genervt und an entspannt sein ist gerade sowas von nicht zu denken. Das ist gerade ganz ganz weit in der Ferne. Dann schießen dir auch noch lauter Selbstzweifel durch den Kopf, was es natürlich nicht wirklich besser macht. Beherrschende Sätze kommen hoch: “Wieso bin ich nicht einfach früher aufgestanden?” Und “Warum kriegst du das denn nicht hin?” Natürlich gibst du auch allen anderen noch die Schuld. Der Teufelskreis ist perfekt. Kennen wir alle oder? Mit der heutigen Folge zeige ich dir warum der Kernglaubenssatz “Ich bin nicht genug” dahinter steckt und gebe dir dafür kurze Einblicke in meinen turbulenten Alltag mit 3 Kindern. Der manchmal auch alles andere als planmäßig und easy abläuft.

Alle Infos zu meinen Programmen:

Liebesmagnet

 


Du möchtest eine wunderschöne Beziehung haben? Eine, bei der ihr euch auf Augenhöhe begegnet und in der du dich einfach sicher und angekommen fühlst? Doch bislang ist diese Art Beziehung weit und breit nicht in Sicht?

Dann komm in die facebook-Gruppe „Erschaffe die schönste Liebesbeziehung – zu dir selbst und deinem Partner“

 

Leave a Comment